Lehrstuhl Andrea Back

Ab sofort können Sie wieder bis 30. Januar 2017 an unserer Online-Befragung "Digital Maturity Check" teilnehmen. Diese Studie basiert auf dem Digital Maturity Model und bietet Unternehmen die Möglichkeit eine Standortbestimmung in der digitalen Welt vorzunehmen. Die Ergebnisse werden im April 2017 mit dem Digital Maturity & Transformation Report 2017 veröffentlicht.

Kriterienkatalog

Den Kriterienkatalog, den wir zur Ermittlung des digitalen Reifegrads verwenden, können Sie vorab hier herunterladen:
Fragebogen Digital Maturity Check

Wie können Unternehmen den Digital Maturity Check nutzen? 

Dieses Dokument gibt mehr Informationen zum Ablauf und den Auswertungen der Befragung. 

Swiss Digital Transformation Award

Die Teilnahme am Digital Maturity Check ist Voraussetzung für die Bewerbung für den Digital Transformation Award von Best of Swiss Web.

Digital Transformation Award von Best of Swiss Web

Dieser Preis zeichnet Unternehmen und Organisationen aus, die besondere Fortschritte in der digitalen Reife gemacht und ihre Wettbewerbsfähigkeit damit signifikant gesteigert haben. Basis für den Award sind die Ergebnisse des Digital Maturity Checks und die qualitative Beurteilung eines Expertengremiums.

Die Bewerbung für den Award ist ab sofort bis 30. Januar 2017 möglich. Alle Informationen finden Sie auf www.digitaltransformationaward.ch

Digital Maturity & Transformation Studie 2016

Zum zweiten Mal haben das Institut für Wirtschaftsinformatik und das Beratungsunternehmen Crosswalk die digitale Reife von Unternehmen in der Schweiz, Deutschland und Österreich untersucht. Teilgenommen haben insgesamt 547 Teilnehmer aus 417 Unternehmen, davon kamen 69% aus der Schweiz und 28% aus Deutschland. 

Der Studienreport mit allen Ergebnissen kann unter www.crosswalk.ch/dmtr2016 heruntergeladen werden.

Alle Ergebnisse auf einen Blick sehen Sie auch in unserer Infografik.

 

 

Digital Maturity Model

Das am Institut für Wirtschaftsinformatik (IWI-HSG) der Universität St. Gallen gemeinsam mit Crosswalk und Experten aus der Praxis entwickelte «Digital Maturity Model» beinhaltet einen wertvollen Kriterienkatalog zur Beurteilung der digitalen Reife eines Unternehmens.

Informationen zum Modell können Sie hier herunterladen (PDF) 

Wissenschaftliche Publikationen

Die Vorgehensweise zur Modellerstellung und Auswertung der Online-Umfrage wurde in wissenschaftlichen Fachzeitschriften und Konferenzen veröffentlicht.

  • Berghaus, S., & Back, A. (2016). Gestaltungsbereiche der Digitalen Transformation von Unternehmen: Entwicklung eines Reifegradmodells. Die Unternehmung, 70(2), 98–123.
  • Berghaus, S., & Back, A. (2016). Stages in Digital Business Transformation: Results of an Empirical Maturity Study. Tenth Mediterranean Conference of Information Systems. Paper 34.

Bei Interesse an den Volltexten kontaktieren Sie bitte die Autoren.