Lehrstuhl Andrea Back

Forschungs- und Entwicklungsprojekte

Im Rahmen unserer praxisnahen Forschung erarbeiten wir wahlweise mit Ihnen, oder ausschliesslich für Sie, individuelle Studien zu Markt und Wettbewerb, Konzepte für neue Anwendungen, Dienstleistungen, Produkte oder Handlungsempfehlungen zur Optimierung von bestehenden Angeboten. Ihre Fragestellungen beinhalten in der Regel einen technischen Aspekt, fokussieren jedoch die wirtschaftliche Nutzung bzw. den Innovationscharakter:

  • Wie stehen wir im Vergleich zu Unternehmen der gleichen Grösse / in unserer Branche?
  • Auf welche Technologie setzt der Markt?
  • Was gilt als State-of-the-Art?
  • Wie können neue (mobile) Technologien gewinnbringend genutzt werden?
  • Wie soll meine (mobile) Vision umgesetzt werden (Konzept, Einführung, Controlling)?

Gerade bei innovativen Projekten hat sich Zusammenarbeit von Forschung und Praxis als überaus effektiv herausgestellt. Um die Wettbewerbsfähigkeit der Schweiz weiter auszubauen, existieren aus diesem Grund sehr attraktive Förderinstrumente wie die Projektförderung der Kommission für Technologie und Innovation (KTI). Die relevanten Informationen sind für Sie in folgender Präsentation aufbereitet:

 KTI-Förderung mit dem CC Mobile Business, Lehrstuhl Prof. Dr Back, HSG